Kulturforschung & Museen

Essen ist Macht

Mit Jan Möbus (Remscheid), Gabriele Busse (Tübingen), Nhi Le (Leipzig), Tobias Kunze (Hannover), Tobias Glufke (Halle/Saale), Jens Kotalla (Münster), Egon Alter (Darmstadt), Jan Cönig (Frankfurt).

Die Frage nach der Ernährungsweise ist heute mehr denn je geeignet, eine Grundsatzdebatte anzufachen. Vegan? Fast Food? Bio? – Mit der Ernährungsweise geben wir über mehr Auskunft als nur unsere kulinarischen Vorlieben. Wer Fleisch isst, so der Generalverdacht, dem ist das Wohl der Tiere und des Planeten egal. Wer vegan lebt, so meinen andere, ist ein dogmatischer Pseudo-Weltverbesserer. Ernährung und die damit einhergehende Lebensform wird zum politischen Statement.

Am heutigen Abend werden sich acht Poetry Slammer der Extraklasse diesen Themen widmen, aus unterschiedlichsten Perspektiven, mit völlig verschiedenen Standpunkten und mit allen erlaubten Waffen: ihren Worten.

INFO:
Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Öffnung der Abendkasse: 19.30 Uhr

Keine Sitzplatzgarantie nach 19.30 Uhr

Veranstaltungsorte

DAI Heidelberg